Obfrau Marion Mitsche im Interview mit dem Kurier.

Wenn wir das Gesundheitssystem beleuchten, fließen die Gelder ja nur in die Krankenhäuser nach Klagenfurt und Villach. Die Regierung unterstützt das Landärztesterben, schafft keine Erstversorgungszentren, nichts wird umgesetzt. Oder die Digitalisierung: Da fehlt eine Breitband-Strategie wie in Tirol, wo 50 Millionen Euro fließen. Die Regionen werden ausgehungert. Und dann werden wir die Kontrollfunktion wahrnehme.

Das gesamte Interview zum nachlesen:

https://m.kurier.at/chronik/oesterreich/kaernten-die-gruenen-das-ist-brutalitaet/306.503.403